REIKI

Die Bezeichnung REIKI stammt aus Japan und setzt sich aus zwei Wörtern zusammen.

REI steht für Geist und Seele
KI steht für Energie, Herz und Gefühl

Sehr frei übersetzt kann man REIKI als die „Lebensenergie“ bezeichnen. Übertragen wird diese Energie durch Handauflegen oder indem der REIKI – Gebende seine Hände einige Zentimeter über dem Körper hält.

REIKI ist ein hilfreiches Werkzeug für die persönliche Entwicklung und für die Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Weiterhin ist REIKI eine Methode zur Tiefenentspannung und Stressbewältigung.

 

Logo Kraft des Seins

 

  • Stärkung des Immunsystems und der Vitalität
  • mehr Ausgeglichenheit und Energie
  • löst Blockaden und Verspannungen
  • baut Stress ab
  • steigert das Wohlbefinden und die Lebensfreude
  • Körper und Seele kommen wieder in Einklang

 

 

Um REIKI für sich positiv erleben zu können sollte man offen und bereit sein, REIKI zuzulassen, damit es wirken kann. Im Gegenteil, man kann seine (durchaus gesunde) Skepsis behalten und Reiki in aller Ruhe prüfen und genießen.

REIKI ersetzt nicht den Besuch beim Arzt, ist jedoch als begleitende Maßnahme hervorragend geeignet.

Comments are closed.